Rentner Thailand | Gesund mit Kokosöl …

Rentner Thailand |  Seit Jahrhunderten wird Kokosöl in den Tropen nicht nur als klassisches Lebensmittel verwendet. Der Einsatz zu Heilungszwecken gehört dort ebenso zum festen Brauch, wie der Einsatz als hochwertiges Pflege- und Wellnessmittel. Man bezeichnet die Kokospalme auch als “Baum des Lebens”. Und das ist nicht untertrieben –die neuesten Forschungen bestätigen diese Tatsache! Kaltgepresstes Kokosöl hat ein unglaubliches Potential in der Linderung, Heilung und Vorbeugung heutiger Zivilisationskrankheiten.

Wo kommt die besondere Kraft der Kokosnuss her?

Die Antwort lautet: Laurinsäure: 50 % des Inhalts des Kokosöls besteht aus diesem wertvollen Stoff, der sonst sehr selten in der Natur vorkommt. Laurinsäure hat antibakterielle Eigenschaften, die das Kokosöl zum natürlichen Abwehrmittel gegen Krankheiten macht. Hinzu kommt, dass es keine anderen Nahrungsmittel gibt, die mehr Laurinsäure beinhalten würden als das Kokosöl.

Außer Laurinsäure enthalten Kokosnüsse auch sog. Caprinsäuren, die ebenso antibakterielle Wirkung aufweisen. Das sind nur einige von gesundheitlichen Vorteilen, die das Kokosöl für uns bereithält.

Gratis Download eBook Kokosöl                   Kokosöl mit 30% Preisvorteil

NobleSpa-Thailand-Naturkosmetik

Und hier 3 Möglichkeiten das Kokosöl zu genießen…

Kokosöl kann als Rasierschaum verwendet werden … Tragen Sie das Öl einfach anstelle von Rasierschaum auf die Haut auf und rasieren Sie sich. Das Öl pflegt die Haut und durch seine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung lässt es die kleinen Pickelchen nach dem Rasieren gar nicht erst entstehen.

Kokosöl ist der perfekte Badezusatz … Geben Sie einen Löffel Kokosöl in das einlaufende Badewasser. Das Bad duftet dann nicht nur herrlich nach Kokos, sondern das Öl sorgt auch dafür, dass ihre Haut wunderbar gepflegt wird. Eincremen ist dann nicht mehr nötig.


Kokosöl hilft beim Abnehmen …
Eine Studie aus dem Jahr 2009 zeigt, dass Kokosöl beim Abnehmen helfen kann. In der Studie wurden Frauen untersucht, die zwölf Wochen lang täglich 30ml Kokosöl zu sich genommen haben. MTC, eine im Kokosöl enthaltene Fettsäure wird für den positiven Effekt verantwortlich gemacht. Die Frauen, bei denen Kokosöl ein Bestandteil der Diät war, hatten am Ende der zwölf Wochen im Durchschnitt weniger Bauchfett, als die Frauen, die kein Kokosöl konsumiert hatten.

Gefällt mir    Magazin    Entgiften    Bios Logos     BahtKurs

Rentner in Thailand

Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen suchen … Die besten Tipps für Rentner in Thailand

Rentner-Thailand-Magazin