Rentner Thailand | Inselhopping Andamanensee

Rentner Thailand |  Nirgendwo gibt es mehr Yachthäfen in Thailand als hier am Ufer der traumhaft schönen Andamanensee. Dazu gehört unter anderem die Royal Phuket Marina, die Boat Lagoon, die Ao Por Marina oder der Yacht Heaven. Wir wär’s also mit einer Kreuzfahrt zu den Surin oder Similan Inseln, nach Racha Island, zur Perleninsel Koh Rang Yai oder am James Bond Felsen vorbei in Richtung Laem Tong Beach auf Phi Phi Island? Übrigens… Auf Phuket kann man auch stunden- oder tageweise Boote anmieten.

250 € Zuschuss für Thailand 50plus Reisen


Auswandern Thailand Rentner


Inseltipp Surin Islands und Similan Islands … Eine Märchenlandschaft mit Granit-Felsen, Lagunen und Höhlen über und unter Wasser: das bieten die Surin Inseln, ein Marine-Nationalpark nahe der burmesischen Grenze und Heimat der Seezigeuner. Tauchen Sie ab, denn die Unterwasserwelt in dieser Gegend ist atemberaubend schön. Meeresbiologen bestätigen, dass hier die grösste Korallen-Artenvielfalt in ganz Thailand zu finden ist – vor allem am “Richelieu Rock”, 14 km östlich von Surin. Hier tummeln sich Tinten- und Thunfische, riesige Barsche und Barakudas, Wasserschildkröten, Adlerrochen, Wal- und Weisspitzenhaien zwischen Stein- und Weichkorallen.

Es gibt fünf Inseln, welche – bis auf die Einwohner des Seezigeuner Dorfes auf Koh Surin Tai – unbewohnt sind. Für echte Abenteurer gibt’s auf Koh Surin Nuea tolle Trekkingpfade. Ausflüge zu den Surin Inseln können für einen oder mehrere Tage bei jeder lokalen Agentur in Phuket mit diversen Touroptionen gebucht werden.

Gefällt mir    Magazin    Entgiften    Bios Logos     BahtKurs

Rentner in Thailand

Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen suchen … Die besten Tipps für Rentner in Thailand

Rentner-Thailand-Magazin