Rentner Thailand | Radtouren durch Bangkok

Rentner Thailand | Radfahren in Bangkok- wahrscheinlich nicht das Erste was einem einfällt wenn man an Bangkok denkt. Dennoch, Bangkok mit dem Fahrrad zu erkunden ist einer der spannendsten Wege die Hauptstadt Thailands kennen zu lernen. Mit unseren Bangkok Rad Ausflügen sehen Sie Teile Bangkoks die Sie nicht zu Gesicht bekommen würden, wenn Sie die Stadt mit dem Skytrain, Tuk-Tuk, oder Taxi erschließen. Tolle Touren bei Recreational Bangkok Biking

Mit dem Fahrrad durch Bangkok – abseits der Touristenpfade – macht ein Holländer. wer auch sonst – am Vormittag durch die Seitengassen – am Nachmittag durch Plantagen über schmale Wege – zu Mittag mit dem Longtail-Boot 30 Minuten auf dem Fluss – muss man einfach gemacht haben! Der Preis pro Person beträgt 1.000 Bath, das beinhaltet Fahrradleihgebühr, Snacks, Getränke, Früchte, Wasser, Tour Guide, Boottransfer und Unfallversicherung. Gezahlt wird vor der Abfahrt, wo man bei einer Tasse Kaffee abenteuerlich mit der Thematik vertraut gemacht wird.

Ein Riesenspaß auch für ungeübte Radler >>> Amazing Bangkok Cyclist

Überwintern Thailand

Eine Reise zum ursprünglichen „Thai Way of Life“ durch die ländliche Idylle am Stadtrand von Bangkok bietet der Radtouren-Veranstalter Spiceroads allen Thailand-Urlauben an. Der Halbtagsausflug geht über 40 Kilometer und ist für jeden Konditionsgrad geeignet.


Stimmt mein Rentenbescheid?  RentenCheck von Ratgeber Gesundheit


Mit einem Minibus werden die Teilnehmer in Bangkok am Hotel abgeholt und zum Ausgangspunkt der Tour gebracht, der Kamalulislam Moschee am Stadtrand von Bangkok, die als Zentrum der Islamischen Gemeinde der Region gilt. Der Weg führt die Fahrradtouristen dann 30 Kilometer weiter zum buddhistischen Tempel Wat Phurt Udom Pol entlang der Kanäle und vorbei an Reisfeldern, traditionellen Teakholz-Häusern und Fischzuchtfarmen. Nach einer ausgiebigen Mittagspause geht es weitere zehn Kilometer zur letzten Station der Reise, der alten Handelsstadt Nong Chok. Hier werden die Fahrräder dann gegen Longtailboote getauscht und es geht auf dem Saen Seab Kanal zurück zum Ausgangspunkt der Reise. Ein Minibus-Transfer steht hier bereit, um alle Teilnehmer zurück zu ihren Hotels in Bangkok zu bringen.


Gratisabo Magazin Thailand                   Überwintern in Thailand

Das Package ist zum Abpreis von 50 US-Dollar (39 Euro) pro Person buchbar. Fahrräder und Helme werden von dem Veranstalter gestellt. Die Tour wird von einem erfahrenen englischsprachigen Guide begleitet. Inklusive sind darüber hinaus die Transfers ab/bis Bangkok, ein Lunch sowie Getränke und frisches Obst. Die Tour findet ab einer Gruppengröße von zwei Personen statt und wird montags und donnerstags organisiert.

Gefällt mir       Magazin             BahtKurs          Bios Logos

Rentner in Thailand

Ich möchte den Artikel als PDF zum ausdrucken oder nach weiteren
interessanten Beiträgen suchen … Die besten Tipps für Rentner in Thailand

Rentner-Thailand-Magazin