Rentner Thailand | So wird der Traum für jeden wahr

Rentner Thailand | Unabhängig von Fragen wie “Wie ist die medizinische Versorgung” und “Kann ich auch deutsches Essen bekommen” oder nach sprachlicher Verständigung ist die Hauptfrage immer wieder …

Wieviel Geld brauche ich in Thailand zum Leben

Wohngemeinschaft-Thailand-50plus

Diese Frage beantwortet sich zum einen im Sinne von “Wieviel brauche ich für mich” und zum anderen durch “Wieviel brauche ich von Staats wegen für ein Visa”.  Zur ersten Frage lesen Sie bitte den Artikel Rentner Thailand | Gut leben mit 500 Euro und Frage Nummer zwei beantwortet sich wie folgt:

Es ist ein regelmäßiges Einkommen, sprich Rente, von 65.000 Baht im Monat erforderlich oder mindestens 800.000 Baht auf einem Konto nachzuweisen. Beides kann auch kombiniert/addiert werden. An dieser Stelle scheitern viele Rentner, denn die Mehrzahl hat nur etwa 1.000 Euro monatliche Rente und nichts auf dem Konto. Dieser Betrag langt den meisten auch, aber er langt eben nicht für ein offizielles Langzeitvisa und so gehen die einen gar nicht erst nach Thailand und die anderen machen immer noch den aufwändigen Visarun. Rentner-Thailand-50plusRentner Thailand. So wird der Traum wahr

Aber es geht auch anders, wie unser Beispiel von Robert L. aus Köln zeigt. Er kommt jeweils von Mitte Oktober bis Mitte April für 6 Monate per Touristenvisa. Damit entfällt für ihn der Einkommensnachweis und die Krankenversicherung ist auch geklärt … per Auslandskrankenversicherung. In Deutschland ist er ganz normal krankenversichert.

So werden aus 873 Euro Rente insgesamt 1.500 Euro Einkommen

Seine Rente beträgt nur 873 Euro, aber er arbeitet nebenbei in Deutschland als Ernährungsberater und verdient so jeden Monat etwa 600 Euro dazu. Jeden Monat deshalb, weil er auch von Thailand aus jeden Monat online für Fragen zur Verfügung steht. Macht zusammen etwa 1.500 Euro und damit kann man schon sehr gut leben. Ernährungsberater ist er als Quereinsteiger gworden, weil ihn gesunde Ernährung interessiert hat und er die 3 Monate Ausbildung bezahlt bekommen hat. Zeit hatte er ja …


Gratisabo Magazin Thailand                  Man spricht deutsch !  Überwintern in Thailand


Dazu kommt, er hat gemeinsam mit einem Freund jeweils ein Haus gemietet. Kosten mit Pool und NK etwa 500 Euro, macht für jeden 250 Euro und jeder hat seinen eigenen Bereich. Besser geht es sicher kaum.

Fazit: Im Winterhalbjahr Thailand genießen und im Sommer in Deutschland die Heimat erleben. Krankenversicherung geregelt, kein Visarun und keine Meldung auf der Immigration, dazu einfach auch von Thailand aus online in Deutschland Geld verdienenDas ist es doch, wovon die meisten träumen !

Gefällt mir    Magazin    Entgiften    Bios Logos     BahtKurs


(C) Rentner Thailand …Im folgenden Suchfeld kannst Du gezielt nach weiteren
interessanten Beiträgen suchen … Die besten Tipps für Rentner in Thailand